Die meisten meiner Arbeiten beruhen auf Fotos, die ich selbst mache.

Ähnlich einem Skizzenbuch laufe ich mit einer kleinen Digitalkamera durch die Gegend und sammle Eindrücke.

 

Im Atelier verarbeite ich diese Fotos später - mental abgehangen - zu Acrylbildern, digitalen Arbeiten (lichtechter Fotodruck auf Hahnemühle Photorag oder Epson Photo Glossy, in der Auflösung angelegt auf Formate bis zu 150 x 100 cm, teils auf AluDibond kaschiert)